Ihr Kontakt zu uns

Melanie Epp

Kurpfalzring 98a
69123 Heidelberg

Tel.: 06221 65175 249
E-Mail: info@saferadon.de

Zweigstelle: Max-Pechstein-Straße 47, 08056 Zwickau (Tel.: 0375 / 44798924)




Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen oder Ihre Kontaktdaten sind falsch? Schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular an, wir helfen Ihnen gerne! 

Wir bieten mehrere Möglichkeiten, wie Sie bei uns bezahlen können. Im Webshop können Sie per: Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung bezahlen. Im Nachgang werden wir Ihnen eine Rechnung per Mail zukommen lassen. 

Bei Direktbestellungen per Mail oder Telefon (ab 10 Messgeräten möglich), können Sie, je nach Bonität, auf Rechnung oder per Vorkasse bestellen.

Nachdem die Messung durchgeführt wurde, muss das Messgerät zur Auswertung in das Labor versendet werden. Bitte schicken Sie hierfür das Messgerät an folgende Adresse: UNITRONIC GmbH

Hellersbergstrasse 10A 41460 Neuss. Bitte beachten Sie, dass Sie für das Porto der Rücksendung aufkommen. Achten Sie bitte darauf, dass es ausreichend frankiert ist. 

Wir sind deutschlandweit tätig. Daher ist eine Zusammenarbeit auch möglich, wenn Sie nicht in unserer Nähe wohnen. Bei Interesse an unserem Messservice können Sie sich direkt mit uns in Verbindung setzen. 

Haben Sie Ihr Messergebnis erhalten und wollen daraufhin beraten werden? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail. Wir helfen Ihnen mit einem kostenlosen telefonischen Beratungsgespräch weiter und senden Ihnen daraufhin gerne ein unverbindliches Angebot zu. 

Ab einer Stückmenge von 10 Messgeräten, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns, oder schreiben Sie eine E-Mail an  info@saferadon.de

Wir werden Sie dann individuell beraten und Ihnen ein unverbindliches Angebot zukommen lassen. 

Bei der Wahl von Anzahl und Platzierung der Messgeräte sollten folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Auf jeder Etage mit Wohn-/Arbeitsräumen mindestens ein, besser jedoch zwei Messgeräte
  • Aufstellung in den meist genutzten Räumen (z.B. Büro, Schlafzimmer)
  • Offene Lage, z.B. auf einem Tisch liegend oder an einer Lampe hängend
  • Zwischen 1 und 2 m über dem Fußboden.
  • Mindestens 1,5 m von Belüftung, Haustür, Fenster, Heizung oder anderer Wärmequelle entfernt.
  • Mindestens 0,5 m von der Entlüftung entfernt.

Bei verpflichtenden Messungen muss außerdem folgendes erfüllt sein:

In Keller und Erdgeschoss ist in jedem Raum, in dem sich ein Arbeitsplatz befindet, ein Messgerät aufzustellen. Die Mindestanzahl der Messgeräte beträgt zwei pro Gebäude. Nicht verpflichtend, jedoch sinnvoll ist es, auch Arbeitsplätze auf höheren Stockwerken zu messen. Bei großflächigen Räumen mit mehreren Arbeitsplätzen muss mindestens ein Messgerät pro 200m² platziert werden. Auch für Nicht-Verpflichtete empfehlen wir die Messung nach den gesetzlichen Anforderungen durchzuführen. Mindestens jedoch sollte pro Stockwerk und pro 200m² Fläche ein Messgerät aufgestellt werden.

Hinweis: Ist Ihre Grundfläche größer als 200 m² oder handelt es sich um ein/mehrere komplexe/s Gebäude, so empfehlen wir Ihnen unsere Messservice-Pakete. 

Ihre Frage konnte noch nicht beantwortet werden? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir melden uns bei Ihnen.

Senden Sie uns eine Nachricht