+++ Seit Januar 2021: Verpflichtende Radonmessung – Hier geht es zu unserem Messservice +++

FAKT 1
Die Radonkonzentration wird meist in Becquerel je Kubikmeter (Bq/m³) gemessen. Man bestimmt damit, wie viele Kernzerfälle des radioaktiven Gases pro Sekunde in einem Kubikmeter Luft passieren.
FAKT 2
Der gesetzlich verankerte Referenzwert in Deutschland beträgt 300 Bq/m³. Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt, schon ab einer Radonkonzentration von 100 Bq/m³ Reduzierungsmaßnahmen in Betracht zu ziehen.
FAKT 3
Jeder Zehnte Aufenthaltsraum im Erdgeschoss von Ein- und Zweifamilienhäusern überschreitet den WHO Empfehlungswert von 100 Bq/m³.
FAKT 4
Das Lungenkrebsrisiko steigt um etwa um 16 % je 100 Bq/m³ höherer Radonkonzentration.
FAKT 5
Radon ist die 2. häufigste Ursache für Lungenkrebs.
FAKT 6
Radon macht etwa 50 % der natürlichen Strahlenbelastung aus.
FAKT 7
100 Flüge von Frankfurt nach New York führen zu einer ähnlichen Strahlenbelastung, wie die Radonexposition von 300 Bq/m³ über ein Jahr.
FAKT 8
Seit 2021 sind Radonmessungen an vielen Arbeitsplätzen verpflichtend.
Previous
Next

Hier erfahren Sie mehr über Radon

Unsere gesamte Kompetenz in einem Paket: Unsere Servicepakete für Sie!

Arbeitgeber*innen aufgepasst: Bei Ihnen stehen Radonmessungen an? Unsere Servicepakete sind das Richtige für Sie. Egal ob kleine Firmen bis hin zu großen Unternehmen, wir stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite. Unsere Experten*innen geben Ihnen gerne Hilfestellung oder nehmen Ihnen die Messung komplett ab. Erfahren Sie mehr bei unseren Servicepaketen.

HANDELN SIE JETZT FÜR SIE UND IHRE FAMILIE!

MESSGERÄTE BESTELLEN

ab 39,00 ab 34,95 inkl. gesetzlicher MwSt.
ab 29,00 ab 24,95 inkl. gesetzlicher MwSt.
ab 29,00 ab 24,95 inkl. gesetzlicher MwSt.
ab 39,00 ab 34,95 inkl. gesetzlicher MwSt.

Messanleitung

Schritt 1: Auspacken

Im gelieferten Paket finden Sie die radondicht verpackten Messgeräte sowie eine kurze Messanleitung mit ihren Zugangsdaten zu unserem Messportal. Lesen Sie sich die Messanleitung genau durch.

Schritt 2: Messen

Suchen Sie sich einen nach Messanleitung geeigneten Aufstellort aus. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in unser Messportal ein und geben Sie Ihre Kontaktdaten, sowie den Messstart ein. Die Messung startet sobald Sie das Messgerät aus der Folie nehmen.

Schritt 3: Auswertung

Senden Sie die Messgeräte zur Auswertung in einem einfachen Umschlag zu unserem Labor (Porto beachten!). Die Adresse finden Sie auf unserer Messanleitung.

Previous
Next