Radtrak²® Langzeitmessgerät: Arbeitsplatz “Wasserversorgung”

ab 29,95 inkl. gesetzlicher MwSt.

Kostenloser Versand

Langzeitmessgerät zur einfachen Durchführung einer gesetzlich anerkannten Messung am Arbeitsplatz.
Im Preis inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Messgerät inklusive Versand zum Kunden (Lieferzeit: 3-7 Werktage*)
  • Auswertung des Messgerätes
  • Folgende Dokumente:
    • Spezialanleitung für Arbeitsplätze in Anlagen der Wassergewinnung, -aufbereitung und –verteilung
    • Messbericht und Messbeurteilung inklusive Empfehlung für das weitere Vorgehen
  • Zugang zum Messportal
  • Kundensupport

Hinweis: Bei Anlagen mit mehr als 200m2 Grundfläche müssen bei verpflichtenden Messungen sogenannte Konformitätsbereiche ausgelegt werden. Hier ist eine Expertenabschätzung unserer Radonfachpersonen empfohlen (Kontaktaufnahme).
In Tiefbrunnen, Quellen, Hochbehältern und sonstigen Anlagen mit einer Grundfläche von kleiner 200 m2 genügt die Aufstellung von einem Messgerät.

Dieses Produkt ist aktuell nicht über den Online-Shop verfügbar, Sie können es jedoch über unser Kontaktformular bestellen.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 510134-1 Kategorien: ,

Das Langzeitmessgerät Radtrak2® ist eines der genauesten und zuverlässigsten passiven
Radonmessgeräte der Welt. Es erfüllt alle gesetzlich geforderten Ansprüche zum Nachweis der
Radonkonzentration an Arbeitsplätzen und ist auch für die Messung in Anlagen der Wassergewinnung, -aufbereitung und –verteilung geeignet.

Sowohl wir, SafeRadon, als auch der Hersteller des Messgerätes, Radonova, sind mit dem
Radtrak2® Messgerät als offizielle Messstelle beim Bundesamt für Strahlenschutz anerkannt. Als
Weltmarktführer im Bereich der Radonmesstechnik ist Radonova der perfekte Partner für uns. Messungen mit Radtrak2® gewähren die gesetzliche Anerkennung Ihrer Messung und erfüllen höchste Qualitätsstandards.
Radtrak2® ist für Messungen zwischen 3 und 12 Monaten geeignet. Bei verpflichtenden Messungen beträgt die Messdauer jedoch mindestens 12 Monate. Pro Gerät kann eine Messung durchgeführt werden.

Die einfache Handhabung, sowie eine speziell auf „Anlagen der Wasserversorgung“-ausgelegte Messanleitung, ermöglicht Ihnen die Messung selbstständig durchzuführen*. Über die Messplattform können Sie Ihre Messungen verwalten. Nach gewünschter Messdauer wird das Gerät zur Auswertung in ein Labor geschickt und im Anschluss fachgerecht entsorgt. Innerhalb von etwa 2 Wochen erhalten Sie das Messergebnis, sowie eine Beurteilung und Empfehlung für das weitere Vorgehen. Wenn gewünscht, können wir Ihnen bei einer Messung über 12 Monate und Unterschreiten des Referenzwertes ein Zertifikat ausstellen.

Wir arbeiten eng mit unserem Partner Radonova zusammen – Zur Auswertung der Messgeräte und auch im Falle eines Widerrufs, können Sie die Messgeräte an die Vertriebsstelle von Radonova senden: Unitronic GmbH, Hellersbergstrasse 10a, 41460 NEUSS

*Bei Anlagen mit mehr als 200m2 Grundfläche müssen bei verpflichtenden Messungen sogenannte Konformitätsbereiche ausgelegt werden. Hier ist eine Expertenabschätzung unserer Radonfachpersonen empfohlen (Kontaktaufnahme).

Wie messe ich korrekt?

 

Schritt 1: Auspacken

Im gelieferten Paket finden Sie die radondicht verpackten Messgeräte sowie eine kurze Messanleitung mit ihren Zugangsdaten zu unserem Messportal.

Lesen Sie sich die Messanleitung genau durch.

 

 

 

 

Schritt 2: Auspacken

Suchen Sie sich einen nach Messanleitung geeigneten Aufstellort aus.

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in unser Messportal ein und geben Sie Ihre Kontaktdaten, sowie den Messstart ein.

Die Messung startet sobald Sie das Messgerät aus der Folie nehmen.

 

 

 

 

Schritt 3:

Senden Sie die Messgeräte zur Auswertung in einem einfachen Umschlag  zu unserem Labor (Porto beachten!).

Die Adresse finden Sie auf unserer Messanleitung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Radtrak²® Langzeitmessgerät: Arbeitsplatz “Wasserversorgung”“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.